Mittlerer Schulabschluss und eBBR

Teilnehmer beider Abschlüsse besuchen den gleichen Kurs, der erzielte Abschluss ist abhängig von den erbrachten Leistungen während des Kurses und der Abschlussprüfungen.

LEHRGANGSDAUER:

zwei Jahre, beginnend zum Schuljahresbeginn an Berliner Schulen; Verkürzung des Lehrgangs auf ein Jahr bei besonders herausragenden Leistungen möglich 

PRÜFUNGEN:

Am Lehrgangsende erfolgen schriftliche Prüfungen in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch, mündliche Prüfungen in Englisch, einem naturwissenschaftlichen und einem gesellschaftswissenschaftlichen Fach.

AUFNAHMEVORAUSSETZUNGEN:

 

Für eBBR: Volljährigkeit, Erfüllung der allgemeinen Schulpflicht, vorhandener Hauptschulabschluss / Berufsbildungsreife; 
für MSA: Volljährigkeit, Erfüllung der allgemeinen Schulpflicht, vorhandener Hauptschulabschluss / Berufsbildungsreife bzw erweiterter Hauptschulabschluss / erweiterte Berufsbildungsreife
BEWERBUNGSUNTERLAGEN:

 

Schicken Sie uns bitte per Post oder per Mail: 
- kurzes Bewerbungsschreiben 
- tabellarischer Lebenslauf 
- zwei Passbilder 
- beglaubigte Kopien von Abgangs- oder Abschlusszeugnissen der zuletzt besuchten allgemeinbildenden Schule

 Bewerbung: hier